Informationen zum Thema Reiserückkehrer/Coronaverordnung

Liebe Eltern,

sollten Sie in den Sommerferien im Ausland Urlaub machen oder gemacht haben, gelten Vorgaben des Landes für Reiserückkehrer, auf die wir Sie hier hinweisen möchten.

Das Kultusministerium Baden-Württemberg schreibt hierzu:

Wer sich in den Sommerferien im Ausland aufgehalten hat, muss bei der Einreise
nach Deutschland klären, ob aufgrund des Aufenthalts in einem CoronaRisikogebiet bzw. Hochinzidenz- oder Virusvariantengebiet eine Absonderungspflicht (Quarantänepflicht) besteht.
Das ist auch für den Schulbesuch wichtig, weil am Förderangebot “Lernbrücken”, am
Präsenzunterricht und an Betreuungsangeboten nur teilnehmen darf, wer keiner Absonderungspflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus unterliegt (§ 12 Abs.
1 Nr. 1 CoronaVO Schule).

Die vollständigen Informationen für Reiserückkehrer finden Sie hier als Download (PDF, ca 27 KB)